Anmeldung

Bildungsspender

Tonträger

 

Der ev. Posaunenchor Hochstadt wurde im Jahre 1967 von Pfarrer Hermann Langheinrich gegründet. Mit vier jugendlichen Bläsern hat die Geschichte des Chores begonnen - heute sind es 120 aktive Mitglieder. Der Hochstädter Posaunenchor ist damit der gröte in der Landeskirche von Kurhessen-Waldeck.

 

Zu seinem 10. Geburtstag bespielte der Chor eine kleine Schallplatte mit dem Titel Bläsermusik. Zum 15. Geburtstag entstand die Platte Weihnachten in Hochstadt. Zum 20-jährigen Jubiläum brachten wir eine Platte mit dem Titel ein Sonntag in Hochstadt heraus, die - in einer Auflage von 1.500 Stück - vollständig vergriffen ist. Die Platte zum 25 jährigen Bestehen (Jubiläumsgrüße aus Hochstadt) soll dem Hörer einen Einblick geben in die Arbeit und in das Repertoire des Chores. Natürlich ist die Kirchenmusik, die Choräle und die alte Bläsermusik der musikalische Schwerpunkt der Arbeit. Daneben aber versucht sich der Chor auch an Blasmusik zur Unterhaltung. Beides ist wiederum auf diesem Tonträger zu hören. Die bisher letzte Produktion stammt aus dem Jahr 1999 und trägt den Titel Weihnachten 2000.


Bläsermusik
1977   (Single)

 

A: Partita zu 6 Stimmen (Intrade I Andante - stolz schreitend, Intrade II Maestoso - klangprächtig, Intrade III Allegretto - fröhlich)
B: Mignonette - Ouvertüre facile (Andante, Allegro vivace, Allegro ma non troppo, Andante, Allegro-vivo, Allegro ma non troppo, Animato)


Weihnachten in Hochstadt
1982   (LP, MC)
An dieser Produktion beteiligten sich neben dem Posaunenchor aus Kinderchor und Jugendchor, beide ebenfalls unter Leitung von Pfarrer Hermann Langheinrich.

 

A: Glocken der Ev. Kirche Hochstadt, "Bal", "Macht hoch die Tür", "Siegesmarsch aus Judas Makkabäus",
"Tochter Zion", "Es kommt ein Schiff geladen", "Wie soll ich dich empfangen", "Lobt Gott ihr Christen alle gleich", "Als die Welt verloren",
"Brich an du schönes Morgenlicht", "Es ist ein Ros entsprungen", "Ehre sei Gott in der Höhe", Vom Himmel hoch", "Hört der Engel helle Lieder"

B: "Freuet euch ihr Christen alle", "Kommet ihr Hirten", "Als ich bei meinen Schafen wacht",
"Ich steh an deiner Krippen hier", "Wach Nachtigall, wach auf", Stille Nacht, heilige Nacht",
"Unser Heiland ist geborn", "O du fröhliche", "Sarabande", "In dulci jubilo", Glocken der Ev. Kirche in Hochstadt.


Maintal eine Stadt stellt sich musikalisch vor!
1982   (LP)

Die Platte wurde von der Raiffeisenbank Wachenbuchen eG produziert. Es wirkten mit:
Blasorchester Wachenbuchen, Humor-Musikvereine "Edelweiß" Hochstadt, Volkschor Liederlust Bischofsheim , auch mit seinem Kinder- und Jugendchor, Zither- und Mandolinenverein "Edelweiß" Bischofsheim, Gesangverein Eintracht Bischofsheim, Kirchenchor "Cäcilia" Dörnigheim, Kantorei Dörnigheim, Jugend-Musik- und Kunstverein Dörnigheim, Volkschor Liederlust Bischofsheim, Volkschor Dörnigheim und der Ev. Posaunenchor Hochstadt. Der Posaunenchor spielte die "Festliche Einszugsmusik" von G. F. Händel.

 


Posaunen-Musik
1983   (LP)

Auf der vom Landesposaunenwerk herausgegebenen Platte ist neben 14 Chören der Landeskirche auch der Hochstädter Posaunenchor zu hören. Wir spielten die "Sonate 32" von Johannes Pezelius.

 


Ein Sonntag in Hochstadt
1987   (LP, MC)

 

A: Turmblasen, Der Gottesdienst - "Turmsonate","Die güldne Sonne", "Aus meines Herzens Grunde", "Rigaudon", "Two Trumpet Tunes and Air",
"Nun lob mein Seel den Herren", "Es wolle Gott und gnädig sein",
"Allein Gott in der Höh sei Ehr", "Warum sollt ich mich denn grämen", "Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort", "Meinen Jesus laß ich nicht",
"Vater unser im Himmelreich", "Alles ist an Gottes Segen", "Trumpet Voluntary"

B: Das Sonntagskonzert - "Kleine Magdalen", "Tessiner Frühling", "Schlagerparade im Marschrhythmus", "Im Rosengarten", "Praeludium-Marsch",
"Egerländer Volksweisen", "Trompeten-Echo"


Jubiläumsgrüße aus Hochstadt
1992   (CD, MC)

 

A: "Tusch für 20 Trompeter", "Nun laßt uns Gott dem Herren danksagen", "Festliche Intriade", "Lob und Ehre", "Sinfonia für 4 Waldhörner",
"Du meine Seele singe", "Sinfonia für 4 Stimmen", "Lobe den Herren", "Sonatina", "Herr Gott dich loben wir alle", "Alte Herrenhuther Musik",
"Nun danket alle Gott", "Sarabande"

B: "Jubiläumsgrüß", "Slavonicka Polka", "Frühlingsklänge", "Russisches Tagebuch", "Alpenglühen", "Geburtstagsständchen"


Weihnachten 2000
1999   (CD)

 

"Sonate 24", "Macht Hoch die Tür", "O Heilland reiß den Himmel auf", "Nun komm der Heiden Heiland", "Tochter Zion", "Es ist ein Ros entsprungen", " O du fröhliche" , "Uns ist ein Kindlein heut geboren", u.a. Weihnachtslieder

 

(nach oben)

 

Aktuelle Termine

 

Wichtige Termine im September:

02.09. Mitgliederfest, Ev. Gemeindehaus 15:00 Uhr

03.09. Gottesdienst, Amphitheater Hanau 11:00 Uhr

23.09. Hochzeit, Kirche Hochstadt 13:15 Uhr

30.09. Begleitung Abendsegen, FSS Hochstadt 14:00 Uhr

 

Wichtige Termine im Oktober:

01.10. Oktoberfest, Kirche Hochstadt 09:30 Uhr

27.-29.10. Lehrgang, Bieber-Spessart

31.10. Reformationsgottesdienst, Kirche Hochstadt

 

 

Zufallsbild